Praxis für Chinesische Heilkunst0
0
00
über die TCM

Chinesische Medizin heute

Nach der WHO, ist die Chinesische Medizin die meist gebrauchte Therapie der Welt

In den letzten Jahrzehnten hat das Interesse an der Chinesischen Medizin und Akupunktur stetig zugenommen. Der Grund dafür ist nicht die Methode selber, sondern mehr die zugrunde liegende Philosophie dieser traditionellen Methode, die den Menschen sowohl als ganzheitliches Wesen wie auch als integralen Bestandteil der Natur und seiner direkten Umgebung betrachtet.

Das Besondere an der Sichtweise der klassischen Chinesischen Medizin ist die Bedeutung der „Person“ anstelle der „Krankheit“, der Zusammenhang zwischen dem physischen, mentalen und emotionalen Status der Person und der Interaktion mit ihrem Umfeld.



Heilen der "Person" anstatt der "Krankheit"

In der Klassischen Chinesischen Medizin wird Krankheit als Konsequenz einer tieferen Disharmonie in einer Person angesehen. Selbst wenn Krankheitsüberträger wie Viren und Bakterien eine Krankheit verursachen, kann dies nur geschehen wenn die Abwehrkräfte des Körpers nicht richtig darauf reagieren können.

Daher ist das Ziel einer Behandlung nicht nur das Eliminieren einer Krankheit, sondern das Verstehen was die inneren und die äußeren Ursachen waren, die die Krankheit entstehen ließen.

Darüber hinaus sollen nicht nur die Symptome gelindert, sondern auch die tiefer liegenden Krankheitsursachen behandelt werden.



Westliche Medizin rettet Leben, Chinesische Medizin erhält Gesundheit aufrecht

Beide medizinische Methoden haben ihren Platz!

Nach einem Unfall sind die Chirurgie oder moderne Reanimationstechniken von unschätzbarem Wert. Im Fall einer akuten und gefährlichen Infektion ist eine Behandlung mit Antibiotika notwendig und oft lebensrettend.

Sofern aber eine chronische Krankheit vorliegt, bei der die westliche Medizin nur eine symptomatische Erleichterung anbieten kann oder wenn eine Krankheit immer wieder zurückkehrt, ist es sinnvoll auf ganzheitliche Methoden zurückzugreifen.

Klassische Chinesische Medizin zielt hauptsächlich auf eine Erhaltung der Gesundheit durch Prävention, Korrektur unseres Lebensstiles und Ausgleichen unseres mentalen und emotionalen Status ab.



 



Stefan M. Patschky - Heilpraktiker ***    praxis (at) tcm-in-gailingen.de *** +49 (0)7734 / 999 042